Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum.
top
Ihr Warenkorb 0 Artikel | 0,00 EUR
Gesamt:
0,00 €
zur Kasse
Autor: Möbelenthusiast | 08.12.2017 um 11:27 Uhr | 0 Kommentare

Der Fahrstuhl-Lift zum wohligen Schlaf

Für ein angenehmes Ruhegefühl, das dem Körper wieder Energie spendet gehört es auch dazu in Bewegung zu bleiben! Selbst beim Einschlafen und beim Nickerchen solte darauf geachtet werden, öfter mal die Position zu wechseln. Gern kann man auch mal die Füße anwinkeln oder hochstellen oder sich gleich selbst aufrichten.

Mit einem elektrischen Lattenrost ist dies kinderleicht. Feine Mechanik führt die Rückenlehne in eine angenehme Wunschposition. Auch an die Beine wird gedacht. Mühelos bringen kleine Motoren im Lattenrost die Knie in den passenden Winkel.

Auch für ältere Menschen, die viel Ruhezeit im Bett benötigen, sind mechanisch verstellbare Lattenroste ein Zugewinn an Lebensqualität. Die Lattenroste lassen manuell verstellen, mit Motoren und sogar mit ultra leisem und stufenlosem Gasdruck.

Dazu gehört auch eine Matratze mit moderner, ergonomie unterstützender Technologie. Mit aktuellerKaltschaum, Federkern oder Gel Strukturen passen sich die Matratzen optimal an den Körper und seine Bewegungen im Schlaf an.Tags: Couchtisch, Lattenrost
Autor: Möbelenthusiast | 21.11.2016 um 13:32 Uhr | 0 Kommentare

So versteckt man Weihnachtsgeschenke heute

 

Beim Geschenke-Kauf zu Weihnachten wird der Jäger zum Gejagten, vor allem wenn alle Regale leer gefegt sind. Clever ist, wer schon früh eine Strategie verfolgt mit den Weihnachtsgeschenken nicht erst bis Mitte Dezember wartet. Auch für den Online-Möbelkauf gilt, wer früh bestellt, kann sich neben der Adresse auch den Wunschtermin für die Lieferung selbst wählen.

Sind die Geschenke dann im Haus, beginnt die Jagd von neuem. Nun suchen selbstverständlich die neugierigen Kinder nach den Weihnachtsgeschenken. Doch auch hier hat der Stratege voraus geplant. Panoramaschränke, Schwebetürenschränke und Schiebetürenschränke sind mit ihrem enormen Stauraum ideale Verstecke vor allem für große bis überdimensionierte Weihnachtsgeschenke.

Beimöbel, wie Sitzbänke und Hocker für das Schlafzimmer bieten Platz für kleine Geschenke. Oftmals vermutet man in Bänken, Eckbänken, Hocker und Sessel keinerlei Fächer. Die gibt es ab und sind das perfekte Versteck zu Weihnachten. Wichtig ist bei allem, dass man selbst den Überblick behält. Nicht dass man erst im Frühjahrsputz manche Geschenke wiederfindet.

Tags: Stauraum, Kleiderschrank, Couchtisch
1