Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum.
top
Ihr Warenkorb 0 Artikel | 0,00 EUR
Gesamt:
0,00 €
zur Kasse
Autor: Möbelenthusiast | 26.12.2018 um 18:51 Uhr | 0 Kommentare

So erstaunlich kann Holz sein!!

Über 9.500 Jahre soll der älteste Baum der Welt sein. Der alten Fichte scheint das Wetter in Skandinavien gut zu tun. Ob unsere Boxspringbetten mit Holzapplikationen aus Fichte ebenfalls jahrhunderte überstehen, ist schwer vorauszusagen. Doch ihre Langlebigkeit und Strapazierfähigkeit ist bewiesen. Hineinspringen und Wohlfühlen heißt es bei Boxspringbetten.

Der kalifornische Küstenmammutbaum überragt mit seinen 115,55m sogar die Freiheitsstatue. Ob aus dem Holz seiner Äste ein Himmelbett würde, bei so luftigen Höhen. Wir werden es nie erfahren, denn es wäre ein Sakrileg ihn zu fällen. Romantische Bettgestelle für das Himmelbett zu Hause gibt es in unserem Online-Shop mit ein paar Klicks.

Ein richtig dicker Oschen ist eine mexikanische Sumpfzypresse. Mit 46 Meter Umfang und geschätzte 636.000 Tonnen Gewicht gehört der Baum zu den richtig dicken Brummern im Wald. Luftig leicht sind hingegen unsere Vollholzbetten für das Kinderzimmer. Aus natürlichen Materialien bestehend, regulieren die Kinderbetten aus Massivholz die Raumtemperatur und unterstützen ein gesundes Heranwachsen.Tags: Massivholbett, Boxspringbett, Vollholzmöbel
Autor: Möbelenthusiast | 29.11.2018 um 15:12 Uhr | 0 Kommentare

Auf zur Kissenschlacht

Kissen sind die kleinen Helfer für die große Gemütlichkeit am Abend. Kissen-Insel stützen Rücken und Kopf während man auf dem weich gefederten Boxspringbett Seduko-Rätsel löst oder sich beim Lieblingsroman sanft in den Schlaf liest. Kissen mit trindigen Mustern kümmern sich auch um unsere Gefühle. Manch einer schreit ins Kissen voller Frust, ein anderes Mal trocknen Kissen unsere Tränen und spenden Trost.

Doch will man dann schlafen, brauchen Kissen und die flauschige Überdecke einen neuen Platz. Einfach auf den Boden werfen, ist eine Variante, vor allem wenn man die Kissen als Staublappen benutzen möchte. Besser sind Bettgestelle mit eigenem Stauraum. Moderne Betten mit ausziehbaren Fächern oder Betten mit Fächern zum Ausklappen beiten den perfekten Stauraum.

Stets griffbereit sind die Kissen in robusten Massivholzbetten für die ausgelassene Kissenschlacht. Sie kann auch mal den Haussegen spassvoll wieder gerade rücken und die ergonomisch anpassende Matratze und die stabilen Lattenroste zum Wackeln bringen.
 Tags: Boxspringbett, Matratze, Lattenrost
Autor: Möbelenthusiast | 27.09.2018 um 22:15 Uhr | 0 Kommentare

Das Bett als Spiegel des Charakters

Das Bett bleibt im Schlafzimmer das zentrale Möbelstück und Prunkstück des Raumes, egal wie stylish und riesig Kleiderschränke wie Panoramaschrank, Schwebetürenschrank, Schiebetürschrank und Falttürenschrank daherkommen. Ein dezentes Massivholzbett mit natürlicher Maserung, komplettiert durch zurückhaltend gestaltete Beimöbel und Nachttisch, lässt auf ein nach Harmonie ausgerichteten Charakter schließen.

Ein farbenfrohes Boxspringbett ist schon durch die Betthöhe exponiert. Kontrastreiche Farben von weich gefederterm Boxspringbett und den übrigen Möbeln im Schlafzimmer für eines Kleiderschrank mit schwarz und weiß Kontrasten oder einem grünen Bettgestell neben einem roten Kleiderschrank sprechen eher für einen extrovertierten Menschentyp.

Über das Innenleben eines Bettes Rückschlüsse auf den Charakter zu ziehen, fällt schwer. Modernen Matratzen, Lattenrost und Unterfederung bieten in großer Fülle und großer Qualität zuviele Kombinationmöglichkeiten. Lattenrost mit elektrischen verstellbaren Kopfteilen und Matratzen mit aktueller Kaltschaum-Technologie sind heutzutage bestens aufeinander und auf den gewünschten Liegekomfort ausrichtbar.
 Tags: Matratze, Massivholzbett, Boxspringbett
Autor: Möbelenthusiast | 30.08.2018 um 18:58 Uhr | 0 Kommentare

Heute traut man sich Bein zu zeigen beim Bettkauf

Ein gern übersehenes Detail bei Bettgestellen sind die Bettbeine. Von dezentem Chrom über rustikalen Massivholz bis zu geschnizten winzigen Wunderwerken ist die Welt der Bettbeine voller Eyecatcher, die den Einrichtungsstil eines Schlafzimmers unterstützen.

Gleichzeitig übernehmen Beine von Polsterbetten, Kinderbetten und Jugendbetten ungeahnte Funktionen fernab der Stabilisierung des Bettes. Boxspringbetten die ohne Beine komplett bis zum Boden abschließen, wirken vor allem in kleinen Räumen sehr kompakt und versprühen wenig Leichtigkeit. Boxspringbetten mit kleinen Beinen lassen das Bett optisch schweben und lassen das Bett leichter wirken.

Beine bei Polterbetten und Massivholzbetten geben zudem einen Raum frei. Stauraum unter dem Bett kann genutzt werden für Gegenstände, die man nur selten im Jahr braucht. Dicke Winterjacken, alte Familienalbum und sperrige Koffer sind so schnell griffbereit, ohne wichtigen Platz in den Kleiderschränken und Kommoden wegzunehmen.Tags: Bettgestell, Massivholzbett, Boxspringbett
Autor: Möbelenthusiast | 20.08.2018 um 18:20 Uhr | 0 Kommentare

Erholsamen Schlaf auch in heißen Nächten

 

Mit diesen Hinweise sind tropische Nächte kein Problem mehr
Auch nachts kann es in Deutschland im Sommer über 20 Grad Celsius warm werden. Dann spricht man von einer tropischen Nacht. Bei solch einer Wärme kann der Schlaf leiden. Um trotzdem erholsame Ruhe zu finden, sollte man sich an unsere Tips für heiße Nächte halten.

Schon tagsüber das Zimmer kühlen
Damit die Sonne nicht zu sehr die Räume aufheißt, sollten Rollos auch am Tag unten bleiben. Feine Gardinen vor den Fenstern lassen das Tageslicht hindurch und die volle Kraft der Sonne in die Räume zu lassen. Bettdecken und Überdecken können für kurze Zeit im kühlschrank lagern. So hat man zumindest zu Beginn der Nacht eine kühlende Decke über sich. Ähnlich helfen auch kühle Kompressen im Boxspringbett.

Sich selbst für die Nacht kühlend vorbereiten
Bevor man sich ruhige Stunden im Boxspringbett gönnt, hilft eine kurze Dusche. So kühlt man den Körper und die fein verdampfende Restnässe am Körper erfrischt die Umgebung. Auch können Matratzen, die man einzeln und neu austauschbar auf Bettgestelle und Massivholzbetten legen kann, auf die Sommerseite gelegt werden, sofern sie über zwei unterschiedliche Seiten.

Tags: Matratze, Massivholzbett, Boxspringbett